Anja Beecken fühlt das Malen, sie denkt es nicht. Durch eine spontane, unmittelbare und intuitive Bildsprache, malt sie aus sich heraus direkt nass in nass auf die Leinwand und erschafft eigene individuelle Welten, ohne Vorbilder und in großer Eigenständigkeit.

Thema ihrer Gemälde und in der Arbeit als Architektin sind sowohl die freie Bewegung im Raum als auch das Einfangen verschiedener Licht- und Raumatmosphären. Fantasievolle Räume werden aus einem Gefühl heraus durch Linien, Farben und Formen ohne Vorzeichnungen erzeugt. Anja Beecken entwickelt in ihrer abstrahierenden Kunst, parallel zum Schaffen ihrer Architektur, die Kraft von Linie, Fläche und Farbe weiter.


Kontaktdaten
Galerie am kleinen Wannsee, Bismarkstraße 65, 14109 Berlin
Homepage: www.beecken-art.de, www.anja-beecken.de
Instagram: www.instagram.com/beecken.art

Werkstitel: Blaue Landschaft, Ölfarbe auf Leinwand, 80 x 100 cm, 2018.

© Offene Ateliers Steglitz-Zehlendorf 2019