Malerei

Meine Bilder entstehen meist frei, spontan, intuitiv. Die Farbe selbst gibt den Impuls für den Malprozess. Der Weg ist das Ziel. Das Malen ist künstlerischer Selbstausdruck.
Dieser Vorgang geschieht aus dem Moment heraus – ohne Wissen vom Ende.

Andere Arbeiten, meist die graphischen, unterliegen häufig der Komposition von Farbe, Form und Linie. Weitere Elemente ergänzen sich, auch spontan. Die Mal-und Zeichentechnik orientiert sich an den komponierten Flächen, Linien, Ordnungen. Aus einfachen Formen und Bewegungen können komplexe Strukturen entstehen. Sowohl Hinweise aus der Natur, als auch die Zeichensprache gehen oft mit ein ins Bildwerk. Meine freien Malereien entstehen in Acryl aber auch in Mischtechnik. Zeichnungen dagegen vorwiegend in Aquarell, Grafit, Kreide oder Zeichentusche.

In den letzten Jahren sind verschiedene Werkgruppen zu Themen: ROT · Taurus rot – schwarz · BLAU · Himmel · Zwischen Baum und Borke · Raum und Klang · Papierlandschaften in Acryl, Aquarell und Mischtechnik entstanden.

Shaped Paper Art

Aktuell entstehen Papierlandschaften, Reliefs in Papier, die an geographische Landschaften erinnern. Landkarten in „shaped paper art“. Das Projekt Faltung-Entfaltung (seit 2014) zeigt Landschaften und Wege, die sich wie zufällig im Material markieren und von Farbe und Wasser formen lassen. Es sind intuitive Farblandschaften, die viel Raum für Assoziationen lassen. Die Herausforderung liegt darin, zwischen Zufall und neuer Ausrichtung zu vermitteln. Meine bevorzugten Materialien sind dafür: Malkarton, Packpapier, Kreide, Acryl-,Tempera-, Aquarellfarben.

Heike Manleitner leitet langjährig ihr Atelier in Zehlendorf. Als Dozentin für Malen, Zeichnen und Gestalten ist sie an vielen Orten in Berlin zu treffen. Während der Offenen Ateliers begrüßt Sie die Künstlerin in ihrem Atelier in der Charlottenburger Straße 22, 14169 Berlin.

Öffnungszeiten in Zehlendorf: Sa. 10.11.2018, 13:00 – 19:00 Uhr und So. 11.11.2018, 13:00 – 17:30 Uhr.

Ein Besuch der sich lohnt!

Vorab können Sie sich gerne auf ihrer Webseite umschauen: www.atelier-manleitner.com