Diether Münchgesang

ist Berliner, 24.11.1950 geboren.

1972 – 1978 Studium an der HDK-Berlin bei Prof. Werner Volkert und von 1978 bis 2016 als Kunstpädagoge am Gymnasium Steglitz tätig.

Dazu eine rege Maltätigkeit – in den warmen Jahreshälften hauptsächlich draußen – vor Ort – in realistischer, expressiver Malweise.

Im Winter entstehen – im Atelier – mehr experimentelle, phantastische Arbeiten, auch

Großformate, was seit 2002 darin kumuliert, dass jeweils zur Winterzeit ein großes Triptychon entsteht.

Besuchen Sie den Künstler Diether Münchgesang in seinem Atelier in der Manteuffelstraße 14 12203 Berlin (auf dem Hof).

Öffnungszeiten in Steglitz: Sa. 03.11.2018 , 13:00-19:00 Uhr und So. 04.11.2018, 13:00-17:30 Uhr.

www.muenchgesangberlin.de